Support

Lorem ipsum dolor sit amet:

24h / 365days

We offer support for our customers

Mon - Fri 8:00am - 5:00pm (GMT +1)

Get in touch

Cybersteel Inc.
376-293 City Road, Suite 600
San Francisco, CA 94102

Have any questions?
+44 1234 567 890

Drop us a line
info@yourdomain.com

About us

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit.

Aenean commodo ligula eget dolor. Aenean massa. Cum sociis natoque penatibus et magnis dis parturient montes, nascetur ridiculus mus. Donec quam felis, ultricies nec.

DE
Möchten Sie Kontakt aufnehmen? 07543 3029196

Achim Krafft

Über mich
  • geboren 1973, aufgewachsen in Hüttlingen
  • römisch-katholisch
  • Diplom-Verwaltungswirt (FH), Bürgermeister
  • verheiratet, mit Diana, 4 Töchter
  • Freizeit: Zeit mit meiner Familie, Fußball, Laufen und Kochen

 

Bereits als kleiner Junge war mir klar, „Bürgermeister“, das ist mein Traumberuf. Das Gestalten, Erhalten, Vermitteln, Fördern, Zuhören und Verwalten war, was ich wollte.

Als ich im Alter von 25 Jahren zum Bürgermeister der Gemeinde Rainau im Ostalbkreis gewählt wurde, ging der Traum in Erfüllung. Dies ist mittlerweile 22 Jahre her. In dieser langen Zeit konnte ich all die Erfahrungen sammeln, die es für eine erfolgreiche, beständige und verlässliche Amtsführung braucht. Wiederholt waren wirtschaftlich sehr schwierige Jahre zu meistern. Aber das Allerwichtigste ist, mir ist die Neugier und die Lust auf Neues im Amt nie verloren gegangen. Offen für Neues zu sein, ist der Motor für eine erfolgreiche und zukunftsorientierte Amtsführung. Noch immer ist für mich der Beruf des Bürgermeisters die Erfüllung der persönlichen Träume und „Berufung“.

Mit meiner Frau Diana, die mit mir bereits seit der Schulzeit durch dick und dünn geht und unseren vier gemeinsamen Töchtern Anna-Sophie, Ida, Emily und Charlotte, auf die wir unheimlich stolz sind, haben wir seit acht Jahren unsere Heimat in Langenargen gefunden. Mit meinen Eltern Maria und Karl Krafft habe ich eine enge Verbindung.

Für unsere ganze Familie gilt: Hier schaffen wir, hier leben wir, hier wollen wir sein, hier wollen wir bleiben und dies von ganzem Herzen!

Werdegang

1988

Hauptschulabschluss an der GHS Hüttlingen

1990

Mittlere Reife an der Berufsschule Metall Aalen

1993

Abitur am Wirtschaftsgymnasium Aalen

1994

Grundwehrdienst in Ellwangen

1995 + 97

Praxisausbildung im gehobenen Verwaltungsdienst:
Gemeinde Hüttlingen, Landratsamt Ostalbkreis und Stadtwerke Ellwangen

1996 + 98

Studium an der FH für öffentliche Verwaltung in Ludwigsburg

1999

Wahl zum Bürgermeister der Gemeinde Rainau

2007

Wiederwahl mit rd. 98 % der Stimmen

2012

Wahl zum Bürgermeister der Gemeinde Langenargen

 

Weitere Tätigkeiten und Ehrenämter:

  • am Sozialgericht in Konstanz wurde ich in den zurückliegenden Jahren wiederholt zum ehrenamtlichen Sozialrichter verpflichtet.
  • eine besonders anspruchsvolle und gleichzeitig erfüllende Aufgabe stellt die Tätigkeit als Vorsitzender des Stiftungsrates der „Stiftung Hospital zum Hl. Geist“ dar. In dieser Einrichtung haben wir fast 60 Kolleginnen und Kollegen beschäftigt und zeichnen verantwortlich für aktuell 46 Bewohnerinnen und Bewohner.
  • im letzten Jahr haben Sie mich als Stimmenkönig im Wahlkreis 3 erneut in den Kreistag unseres Bodenseekreises entsandt.
  • der Abwasserzweckverband (AZV) Kressbronn a.B. – Langenargen betreibt unsere hochmoderne Verbandskläranlage im Eichert in Kressbronn. In den letzten 6 Jahren war ich dort als 1. Vorsitzender verantwortlich tätig.
  • dem Gemeindeverwaltungsverband (GVV) Eriskirch – Kressbronn a.B. – Langenargen stehe ich als 1. Vorsitzender vor. Vor kurzem hat die Verbandsversammlung meine Berufung für 3 Jahre verlängert. Unser neues Verwaltungszentrum befindet sich in Oberdorf.
  • am Regionalwerk Bodensee (RWB) hält die Gemeinde Langenargen einen Anteil über 7 %. Unsere Interessen vertreten wir u.a. über den Aufsichtsrat, dessen stellvertretender Vorsitz mir obliegt.
  • als Vorsitzender der Stiftungsräte wirke ich in der Franz-Josef-Krayer-Stiftung und der Karl und Carola Winter-Stiftung zum Wohle unserer Einwohner.
  • der Aufsichtsrat der IBT (Internationale Bodensee Tourismus) hat mich 2017 zum Vorsitzenden gewählt.
  • den Bodenseekreis darf ich in der Gesellschafterversammlung der DBT (Deutsche Bodensee Tourismus) vertreten.
  • durch den Gemeindetag Baden-Württemberg erfolgte die Berufung in den landesweiten Tourismusausschuss.
  • im Beirat der vhs Bodenseekreis vertrete ich die Bürgermeister des Bodenseekreis.
  • der Bürgerstiftung und dem Museumsverein bin ich als Vorstandsmitglied eng verbunden.
  • Die Versorgung unserer Heimatregion mit schnellem Internet (Breitband) wird die Aufgabe des Zweckverband Breitband Bodensee (ZvBB) sein. Die Verbandsversammlung hat mir die Verbandsleitung übertragen.

Durch all diese Aufgaben besteht ein großes Hintergrundwissen und enges Netzwerk mit den Entscheidungsträgern unserer Region.

Copyright 2021. All Rights Reserved.

Einstellungen gespeichert
Datenschutzeinstellungen

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in der Datenschutzerklärung